Unterstützung der globalen CLT-Bewegung

2021 Internationales CLT-Festival

SHICC-CLT Center-Logos

Nachhaltiges Wohnen für integrative und kohärente Städte (SHICC) und das Center for CLT Innovation kooperieren, um das International Community Land Trust Festival zu präsentieren, das von September bis Dezember 2021 läuft. Das Festival wird aus einer Reihe von Online-Events bestehen, von denen einige live und einige aufgezeichnet sind Welt-CLT-Tag am Oktober 29th.

Das CLT Festival ist der Höhepunkt der vierjährigen Arbeit von SHICC, die von der Europäischen Union finanziert wird. Von SHICC gesponserte Veranstaltungen finden im September statt, während die vom Center for CLT Innovation gesponserten Veranstaltungen den ganzen Herbst und frühen Winter andauern. Die Registrierung für von SHICC und CLT Center gesponserte Veranstaltungen ist kostenlos! Für alle Online-Veranstaltungen wird es eine Simultanübersetzung ins Englische und Französische geben – mit zusätzlicher Spanischer Übersetzung für die Veranstaltungen des Center for CLT Innovation.

Wenn Sie Ihre Veranstaltung in den CLT-Festivalkalender aufnehmen möchten – wir würden uns freuen, davon zu erfahren. Einfach ausfüllen diese Form und wir fügen Ihre Veranstaltung hinzu!

CLT-Festivalkalender

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den angezeigten Zeiten um US Eastern Time handelt.

Kommende Festival-Events

21. OKTOBER: 5:XNUMX Uhr US-Ostküstenzeit

CAÑO MARTÍN PEÑA CLT/CATALYTIC COMMUNITIES: Die Erfahrung von CLTs in Lateinamerika

Invitacion DigitalPlease join us for the webinar "The Experience of Community Land Trusts in Latin America", on October 21 at 5pm EST (GMT-4). The event is being organized by Catalytic Communities' Favela-CLT Project (Rio de Janeiro, Brazil) and the Fideicomiso de la Tierra Caño Martín Peña (San Juan, Puerto Rico), and is supported by World Habitat, UN-Habitat Brazil and the Center for CLT Innovation. It will feature simultaneous translation between Portuguese, Spanish and English.

This webinar will share experiences of Favela Community Land Trusts in Latin America, highlighting their challenges and potentials through testimonials from those directly involved with ongoing projects. CLTs are increasingly recognized around the world as a model for ensuring tenure security, sustainability and strengthening vulnerable urban communities, helping guarantee more inclusive and just cities.

Diskussionsteilnehmer:

  • Enrique Silva—Director of International Initiatives at the Lincoln Institute of Land Policy in Cambridge, MA
  • Mario Núñez—Executive Director of the Fideicomiso de la Tierra Caño Martín Peña in San Juan, Puerto Rico
  • Waleska Castro—Vice-president of the Fideicomiso de la Tierra Caño Martín Peña in San Juan, Puerto Rico
  • Lucy Rivera—President of the G8 (Group of Eight Communities) of the Caño Martín Peña in San Juan, Porto Rico
  • Theresa Williamson—Executive Director of Catalytic Communities and coordinator of the Favela CLT Project, Rio de Janeiro
  • Maria da Penha Macena—Community leader in Vila Autódromo and member of the Evictions Museum, Rio de Janeiro
  • Ricardo de Mattos—Public Defender and Sub-coordinator of the Land and Housing Nucleus of the State Public Defenders' Office, Rio de Janeiro

Moderatoren: Felipe Litsek (Favela-CLT Project, Rio de Janeiro) and Lyvia Rodríguez (El Enjambre, Puerto Rico)

REGISTER HERE for "The Experience of CLTs in Latin America"

The webinar is a part of Urban October 2021 (an annual UN-Habitat initiative to discuss urban issues) and the 1st International CLT Festival. It will be transmitted live on the UN Habitat Brazil YouTube channel in Portuguese.

For simultaneous translation to English or Spanish, make sure you registerand join in via Zoom. 

--------------------------------

A experiência dos Community Land Trusts na América Latina

Beschreibung:
O evento pretende estabelecer um Debatte sobre as experiências de Community Land Trusts (Termo Territorial Colectivo) na América Latina, destacando seus desafios e potencialidades por meio do depoimento de pessoas diretamente envolvidas com os projetos de tipo em and
OS Community Land Trusts vêm sendo reconhecidos internacionalmente como um modelo de Garantia da segurança da posse, da substentabilidade and fortalecimento de comunidades urbanas vulnerabilizadas. Neste sentido, já contribuem em muitos países para incrementar a resiliência dessas comunidades garantindo cidades mais inclusivas e justas. Dies sind aktuelle Potenziale, die Sie für globale Explorationsprojekte, insbesondere für die amerikanische Latina, für besondere Zwecke oder für eine wichtige Debatte zur Debatte haben.

Dia 21 de outubro
Horário: 18 Std. (Brasilien)/ 17 Std. (Porto Rico)

ANMELDUNG AGORA

--------------------------------

La experiencia de los Fideicomisos de Tierras Comunitarias en América Latina

Beschreibung:
El evento tiene como objetivo establecer eine Debatte sobre las experiencias de los Fideicomisos Comunitarios de Tierras (Término Colectivo Territorial) en América Latina, destacando sus desafíos y potencialidades a través del testimonio de person.
Los fideicomisos comunitarios de tierras han sido reconocidos internacionalmente como ein modelo para garantizar la seguridad de la tenencia, la sostenibilidad and el fortalecimiento de las comunidades urbanas vulnerables. En este sentido, ya contribuyen en muchos países a incrementar la resiliencia de estas comunidades, garantizando ciudades más inclusivas y justas. Mehr recientemente, su potencial has sido explorado por países del Sur Global, en general, y de América Latina, en speziell, lo que justifica la importancia del propuesto de diskussion.

Oktober 21
Horario: 18 Std. (Brasilien) / 17 Std. (Puerto Rico)

JETZT REGISTRIEREN

Oktober 29

Welt-CLT-Tag

Als Teil des Center for CLT Innovation und des ersten internationalen CLT-Festivals des SHICC-Netzwerks veranstalten wir eine Online-Social-Media-Kampagne "World CLT Day". Wir bitten Sie, am 29. Oktober mitzumachen.

Was ist das?
Wir laden alle CLTs auf der ganzen Welt ein, zusammenzukommen und gemeinsam mit uns die Gemeindelandbewegung und all ihren gemeinsamen Fortschritt zu feiern. Wir sind eine vielfältige und weit verbreitete Bewegung, und der Welt-CLT-Tag ist eine Gelegenheit, der wachsenden Gemeinschaft von CLTs Sichtbarkeit zu geben und Ihre spannende Arbeit mit Kollegen auf der ganzen Welt zu teilen.

Unser Thema lautet "dieses Land ist unser Land" in Anerkennung des gemeinsamen Ziels von CLT, Land und Ressourcen zurückzugewinnen und sie zum Aufbau sozialer, nachhaltiger und lebendiger Gemeinschaften zu nutzen.

Wie machst du mit?
Laden Sie einfach bis zum 29. Oktober ein Video, ein Foto oder einen Text mit Personen und Orten aus Ihrem CLT hoch. Weitere Informationen zum Posten auf Facebook oder Twitter finden Sie unten. Wir sind besonders daran interessiert, die Gesichter und Stimmen von Menschen (in Ihrer eigenen Sprache) aus der Gemeinschaft zu sehen, die von Ihrem CLT betreut wird.  Und wir nehmen alle Ihre Texte, Fotos und Videos auf und erstellen ein Zusammenstellungsvideo, das wir nach dem World CLT Day auf unserer Website veröffentlichen.

HIER ALLE INFORMATIONEN ERHALTEN!

SHICC (Nachhaltiges Wohnen für inklusive und kohäsive Städte) is ein europäisches Projekt, das darauf abzielt, das CLT/OFS-Modell in Europa zu entwickeln, zu unterstützen und zu verbreiten. SHICC gliedert sich in drei Hauptthemen: Anerkennung der Legitimität des Modells, Schaffung eines finanziellen und rechtlichen Umfelds, das der Auf- und Erweiterung von CLT/OFS förderlich ist, und Kapazitätsaufbau für bestehende und entstehende CLT/OFS

Dieses Festival wurde dank der Unterstützung des SHICC-Projekts und der Region Brüssel-Hauptstadt ermöglicht.