Unterstützung der globalen CLT-Bewegung

Wie CLTs Land sichern und schützen

Die Bekämpfung der Landunsicherheit ist für Community Land Trusts alltäglich, da sie in der Regel Land für bezahlbaren Wohnraum sichern. CLTs haben verschiedene Besitzverhältnisse genutzt, um ihre Rolle bei der Beschaffung von Land zu erfüllen, darunter einfaches Eigentum, Erbpachtverträge, Urkundenbeschränkungen und Dienstbarkeiten. Diese Vereinbarungen schließen sich nicht gegenseitig aus und eine Organisation kann mehrere Techniken innerhalb und zwischen Projekten anwenden. Die Übersichtstabelle stellt die von den verschiedenen CLTs verwendeten Tenure-Arrangements dar und fasst die Vor- und Nachteile jedes Ansatzes zusammen.

Diese Konzepte wurden von Greg Rosenberg und Jeffrey Yuen als Teil eines Arbeitspapiers für das Lincoln Institute of Land Policy mit dem Titel „Jenseits des Wohnens: Urbane Landwirtschaft und kommerzielle Entwicklung durch Community Land Trusts".